Aktuelles

Artikel vom 01.03.2017 | zurück zur Übersicht

6. PLATTart Festival für Neue Niederdeutsche Kultur

Freuen sich auf PLATTart 2017 (v.l.n.r.): Dramaturgin Gesche Gloystein, Geschäftsführer Dr. Michael Brandt (Oldenburgische Landschaft), Uwe Schwettmann (Kultur nord), Plattdeutschreferent Stefan Meyer (Oldenburgische Landschaft); Insina Lüschen (Meckerkring), Frank Fuhrmann (Landesbühne Nord) und Annie Heger (Künstlerische Leitung). Foto: Svea Bücker, Oldenburgische Landschaft
Freuen sich auf PLATTart 2017 (v.l.n.r.): Dramaturgin Gesche Gloystein, Geschäftsführer Dr. Michael Brandt (Oldenburgische Landschaft), Uwe Schwettmann (Kultur nord), Plattdeutschreferent Stefan Meyer (Oldenburgische Landschaft); Insina Lüschen (Meckerkring), Frank Fuhrmann (Landesbühne Nord) und Annie Heger (Künstlerische Leitung). Foto: Svea Bücker, Oldenburgische Landschaft

Plattdeutsch auch in 2017 alltags- und kulturtauglich

„Mit PLATTart stellen wir jetzt schon zum sechsten Mal unter Beweis, dass Plattdeutsch nicht von gestern ist“, so Stefan Meyer vom Veranstalter Oldenburgische Landschaft „Plattdeutsch ist nicht nur alltags-, sondern auch kulturtauglich.“

Selbstbewusst lautet das Motto von PLATTart 2017 denn auch: „Dat kriegt wi hen!“ Das Festival für Neue Niederdeutsche Kultur bietet vom 10. bis zum 19. März nicht nur ein vielseitiges und buntes Programm, sondern es findet auch an verschiedenen Spielorten im Oldenburger Land und Ostfriesland statt. „Kultur und gerade auch plattdeutsche Kultur muss in die Fläche gehen“, erläutert die künstlerische Leiterin von PLATTart, Annie Heger. „Plattdeutsch lebt von und mit Land und Leuten.“

Spielorte sind in diesem Jahr Oldenburg, Cloppenburg, Apen, Seefeld, Edewecht, Lemwerder, Halsbek und das ostfriesische Wiesmoor. Das Programmangebot bietet Theater- und Filmaufführungen, Comedy, Lesungen, Mitmachaktionen und vieles mehr.

Veranstalter von PLATTart – Festival für Neue Niederdeutsche Kultur ist die Oldenburgische Landschaft in Kooperation mit dem Oldenburgischen Staatstheater und weiteren Partnern. Künstlerische Leiterin ist wie schon vor zwei Jahren Annie Heger. Förderer sind das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur und die Landessparkasse zu Oldenburg LzO, die PLATTart durch Ihre Unterstützung möglich machen.

Weitere Informationen unter www.plattart.de

 

Termine der Oldenburgischen Landschaft

10.-19.03.2017
PLATTart-Festival für Neue Niederdeutsche Kultur

25.03.2016
Landschaftstag in Delmenhorst

23.04.2017
4. Tag der Gästeführung im Oldenburger Land

Stellenausschreibung

Die Oldenburgische Landschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für zentrale Verwaltungsaufgaben