Aktuelles

Artikel vom 21.04.2017 | zurück zur Übersicht

Historisches Quartett Oldenburg

Maria Theresia und Abenteuer der Ferne in der Antike

Am Dienstag, dem 9. Mai 2017, tagt wieder das Historische Quartett Oldenburg. Themen sind dieses Mal das Leben der Kaiserin Mariia Theresia sowie Entdeckungsgfahrten in der Antike. Als Gast wird Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger, Verfasserin einer aktuellen Biographie Maria Theresias, dabei sein. Mit ihr diskutieren:

Prof. Dr. Gunilla Budde (Oldenburg), Prof. Dr. Michael Hahn (Oldenburg) und Prof. Dr. Michael Sommer (Oldenburg).

Die besprochenen Bücher:

  • Barbara Stollberg-Rilinger, Maria Theresia. Die Kaiserin in ihrer Zeit, München 2017.
  • Raimund Schulz, Abenteurer der Ferne. Die großen Entdeckungsfahrten und das Weltwissen der Antike, Stuutgart 2016.

Historisches Quartett Oldenburg
Dienstag, 9. Mai 2017, 19.30 Uhr
Veranstaltungssaal der Oldenburgische Landesbank AG (OLB)
Gottorpstr. 23 - 27, 26122 Oldenburg

Eintritt: € 9,--/Schüler, Studenten € 5,--

Anmeldungen bitte an die Buchhandlung Thye, Schlossplatz 21 - 23, 26122 Oldenburg, Tel.: 0441 3613660, Fax: 0441 36136633, eMail: thye@schweitzer-online.de

Die Oldenburgische Landschaft ist Kooperationspartner bei der Veranstaltung.

Termine der Oldenburgischen Landschaft

23.04.2017
4. Tag der Gästeführung im Oldenburger Land

08.05.2017
Oldenburgisches Gästeführertreffen in Ganderkesee

09.05.2017
Historisches Quartett Oldenburg

10.05.2017
Saterfriesischer Lesewettbewerb: Abschlusslesung in Ramsloh

19.05.2017
Plattdeutscher Lesewettbewerb: Oldenburg-Entscheid in Oldenburg