Aktuelles

Artikel vom 04.08.2017 | zurück zur Übersicht

Guter Erfolg für die Landschaften

Land Niedersachsen fördert kleine Kultureinrichtungen

Auf fruchtbaren Boden gefallen ist die Anregung der Landschaften und Landschaftsverbände in Niedersachsen, kleinere Kultureinrichtungen auch strukturell zu fördern. Bislang beschränkte sich die Förderung vorzugsweise auf Projekte, nicht auf die Infrastruktur. Die Oldenburgische Landschaft als aktuelle Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft der Landschaften und Landschaftsverbände in Niedersachsen (ALLviN) war für ein entsprechendes Förderprogramm eingetreten, das das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) dann aufgelegt hat.

„Wir haben es sehr begrüßt, dass das MWK kleinere Kultureinrichtungen im ganzen Land unterstützt. Das ist im Flächenland Niedersachsen besonders wichtig, wo gerade kleinere Kultureinrichtungen die Kultur vor Ort voranbringen“, so der Präsident der Oldenburgischen Landschaft, Thomas Kossendey. „Besonders freuen wir uns natürlich darüber, dass zahlreiche Einrichtungen im Oldenburger Land eine Förderung erhalten haben.“

Ins Oldenburger Land gingen fast 200.000 Euro der diesjährigen Gesamtfördersumme von rund 850.000 Euro. Fördermittel erhielten hier die Ostdeutsche Heimat- und Trachtenstuben in Goldenstedt, der Heimatverein Varel e.V., die Landjugend Aschhausen in Bad Zwischenahn, oh ton Förderung aktueller Musik e.V., das Theater Laboratorium Oldenburg e.V. und die theater hof/ 19 GmbH jeweils in Oldenburg und schließlich das Theater Dammer Berge und der Kunst+Kultur-Kreis Damme e.V. sowie der Kunst- und Kulturkreis Rastede e.V. (Palais Rastede).

Die Antragsfrist für Förderungen im Jahr 2018 endet mit dem 15. September 2017. Anträge können online an das MWK gerichtet werden.

Weitere Informationen und das Online-Formular sind zu finden unter:

https://www.mwk.niedersachsen.de/startseite/kultur/landeskulturfoerderung/antragsverfahren-zur-landeskulturfoerderung-127364.html

Termine der Oldenburgischen Landschaft

27.10.2017
4. Tagung zur oldenburgischen Regionalgeschichte im Nds. Landesarchiv - Standort Oldenburg

30.10.2017
Geschäftsstelle nur von 9-13 Uhr geöffnet

10.11.2017
80. Landschaftsversammlung der Oldenburgischen Landschaft im
Alten Landtag in Oldenburg

22.11.2017
Geschäftsstelle geschlossen