Aktuelles

Artikel vom 10.12.2018 | zurück zur Übersicht

„Das Werk des Orgelbauers Arp Schnitger bewahren und würdigen“

Orgeldarstellung mit Organist (Arp Schnitger?) in der St. Bartholomäus-Kirche zu Golzwarden. Foto: Katrin Zempel-Bley
Orgeldarstellung mit Organist (Arp Schnitger?) in der St. Bartholomäus-Kirche zu Golzwarden. Foto: Katrin Zempel-Bley

Förderprogramm des Landes Niedersachsen, Ministerium für Wissenschaft und
Kultur, und der Arbeitsgemeinschaft der Landschaften und Landschaftsverbände in
Niedersachsen (ALLviN) im Jahr 2019

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur nimmt das Jubiläum des 300. Todesjahres des Orgelbauers Arp Schnitger (1648-1719) zum Anlass, die reichhaltige Orgelkultur Niedersachsens gezielt zu fördern und überregional sichtbar zu machen. Hierfür stehen im Jahr 2019 Landesmittel in Höhe von 150.000 Euro für die Förderung von Veranstaltungen der Orgelkultur in den Regionen Niedersachsens im Rahmen der regionalen Kulturförderung zur Verfügung.

Gegenstand der Förderung sind Veranstaltungen und Projekte, die geeignet sind, Orgelmusik und Orgelkultur in das öffentliche Bewusstsein zu bringen. Nicht gefördert werden können investive Maßnahmen wie Orgelsanierungen oder Orgelrestaurierungen und Personalkosten von festangestelltem Personal. Zuwendungsempfänger können gemeinnützige Organisationen und Körperschaften des öffentlichen Rechts mit Sitz in Niedersachsen sein.

Ansprechpartner für die Projektförderung sind die Träger der regionalen Kulturförderung (Adressen und Kontaktdaten unter www.allvin.de).

Den Text der Ausschreibung finden Sie auf der Homepege des MWK: http://www.mwk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/ausschreibungen_programme_foerderungen/das-werk-des-orgelbauers-arp-schnitger-bewahren-und-wuerdigen-172040.html

Termine der Oldenburgischen Landschaft

20.-30.04.2019
Aktionswoche der Bibliotheken im Oldenburger Land zum Welttag des Buches

28.04.2019
Tag der Gästeführung im Oldenburger Land

06.05.2019
Oldenburgisches Gästeführertreffen in Elsfleth

07.05.2019
Historisches Quartett Oldenburg um 19.30 Uhr in der OLB Gottorpstraße in Oldenburg

08.05.2019
Tagung "Kultur im ländlichen Raum" in der Kath. Akademie Stapelfeld