Aktuelles

Artikel vom 09.12.2019 | zurück zur Übersicht

„De plattdüütsch Klenner up dat Jahr 2020“ erschienen

„De plattdüütsch Klenner up dat Jahr 2020“ erschienen

Märchen und Sagen als Schwerpunktthema

Soeben erschienen ist „De plattdüütsch Klenner up dat Jahr 2020“. Der Kalender bietet wie immer Geschichten und Geschichte, Zeitgemäßes, Besinnliches und Heiteres, Neuigkeiten und Termine aus dem ganzen Oldenburger Land. Er hat 191 Seiten und kostet 5,95 Euro. Erhältlich ist „De plattdüüstch Klenner“ im Buch- und Zeitschriftenhandel.

Den plattdeutschen Kalender gibt es seit 1922. Obwohl ein Stück Tradition, präsentiert er sich im modernen Gewand und zeigt, dass Plattdeutsch nicht nur zeitgemäß sein kann, sondern zeitgemäß ist.

Herausgeber des Klenners sind De Spieker – Heimatbund für niederdeutsche Kultur e.V. und die Oldenburgische Landschaft. „De plattdüütsch Klenner is as jümmers en wunnerbar Wiehnachtsgeschenk för all Frünnen van de plattdüütsch Spraak un Kultur“, empfiehlt Spiekerbaas Rita Kropp.

Anlage: De plattdüütsch Klenner up dat Jahr 2020 - Cover

Soeben erschienen ist „De plattdüütsch Klenner up dat Jahr 2020“. Der Kalender bietet wie immer Geschichten und Geschichte, Zeitgemäßes, Besinnliches und Heiteres, Neuigkeiten und Termine aus dem ganzen Oldenburger Land. Er hat 191 Seiten und kostet 5,95 Euro. Erhältlich ist „De plattdüüstch Klenner“ im Buch- und Zeitschriftenhandel.

Den plattdeutschen Kalender gibt es seit 1922. Obwohl ein Stück Tradition, präsentiert er sich im modernen Gewand und zeigt, dass Plattdeutsch nicht nur zeitgemäß sein kann, sondern zeitgemäß ist.

Herausgeber des Klenners sind De Spieker – Heimatbund für niederdeutsche Kultur e.V. und die Oldenburgische Landschaft. „De plattdüütsch Klenner is as jümmers en wunnerbar Wiehnachtsgeschenk för all Frünnen van de plattdüütsch Spraak un Kultur“, empfiehlt Spiekerbaas Rita Kropp.

Termine der Oldenburgischen Landschaft

25.01.2020
Gemeinsame Fahrt mit dem Oldenburger Landesverein nach Braunschweig

29.01.2020
Sitzung der AG Vertriebene um 10 Uhr in der Geschäftsstelle

29.01.2020
AG/FG-Leiter-Treffen um 16 Uhr in der Geschäftsstelle

11.02.2020
Sitzung der AG Bibliotheken um 16 Uhr in der Geschäftsstelle

12.02.2020
Sitzung der AG Niederdeutsch um 16 Uhr in der Geschäftsstelle