Veranstaltungen

In dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen im Oldenburger Land. Es handelt sich dabei um Hinweise der Einrichtungen selbst, die uns zugesendet wurden, daher übernehmen wirkeine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. 

 


Schloss: Schulprogramm zur Ausstellung "Herkunft verpflichtet! Die Geschichte hinter den Werken"

Veranstalter: Landesmuseum für Kunst und KulturgeschichteVeranstaltungsort: Oldenburg, SchlossStraße: Damm 1Telefon: 0441 220 7334/7306Fax: 0441 220 7309E-Mail: presse@landesmuseum-ol.deWebsite
Ansprechpartner : Birgit Neuhäuser / Martina LauTelefon: 0441 220 7334/7306Fax: 0441 220 7309E-Mail: presse@landesmuseum-ol.de
Ort:
Damm 1
26135 Oldenburg
VON: 04.11.2017BIS: 25.02.2018Uhrzeit: 00:00 - 00:00 Uhr

 

Das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg zeigt vom 4. November 2017 bis 25. Februar 2018 die Sonderausstellung "Herkunft verpflichtet! Die Geschichte hinter den Werken" im Oldenburger Schloss. Sie beleuchtet die Forschung nach NS-verfolgungsbedingt entzogenem Kunst- und Kulturgut, das zwischen 1933 und 1945 den Besitzer wechselte. Zur Ausstellung hat das Landesmuseum ein umfangreiches Schulprogramm für die Klassenstufen 9 - 13 erarbeitet.
Was bedeutet "Restitution"? Was wurde als "Entartete Kunst" beschlagnahmt? Die dialogischen Schulklassen-Führungen beschäftigen sich mit Themen wie Verfolgung, Enteignung, Deportation und Kulturpolitik während der NS-Zeit sowie mit der konkreten Recherchearbeit der Provenienzforschung am Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschchte Oldenburg. Mit einem "Gedankengang"-Fragebogen können die Schülerinnen und Schüler die Inhalte der Ausstellung selbständig oder in Begleitung nachvollziehen.

Die Schulprogramme sind mit verschiedenen Themenschwerpunkten und unterschiedlicher Dauer wählbar. Für Schulklassen sind eine Terminabsprache und rechtzeitige Anmeldung erforderlich unter Telefon 0441 2207300 oder per E-Mail an info@landesmuseum-ol.de.

 

Termine der Oldenburgischen Landschaft

22.11.2017
Geschäftsstelle geschlossen

24.11.2017
Sitzung der AG Archäologische Denkmalpflege um 16 Uhr im PFL

05.12.2017
Sitzung der AG Niederdeutsch um 16 Uhr in der Geschäftsstelle