Veranstaltungen

In dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen im Oldenburger Land. Es handelt sich dabei um Hinweise der Einrichtungen selbst, die uns zugesendet wurden, daher übernehmen wirkeine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. 

 


Landesmuseum Natur und Mensch - "Wetter und Chaos". Vortrag von Dr. Philipp Reuter, Institut für Physik der Atmosphäre, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Veranstalter: Landesmuseum Natur und MenschVeranstaltungsort: OldenburgStraße: Damm 38Telefon: 0441 9244 327Fax: 0441 9244 399E-Mail: presse@naturundmensch.deWebsite
Ansprechpartner : Dipl. Biol. Lena NietschkeTelefon: 0441 9244 327Fax: 0441 9244 399E-Mail: presse@naturundmensch.de
Ort:
Damm 38
26135 Oldenburg
VON: 23.03.2017Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr

Am Donnerstag, 23. März 2017, am Tag der Meteorologie, findet im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg ein Vortrag zum Thema "Wetter und Chaos" statt.
Referent Dr. Philipp Reuter vom Institut für Physik der Athmosphäre der Johannes Gutenberg-Universität Mainz beschreibt den Weg von den ersten Versuchen der Wettervorhersage über mittelalterliche Bauernregeln bis hin zur modernen Prognose auf Basis der Naturwissenschaften. In seinem Vortrag wird Philipp Reuter aber auch die Fragen klären, was einen Buckelpiste mit dem Wetter von Morgen und ein Schmetterling mit einem Hurrikan zu tun hat. Vor dem Vortrag besteht ab 18.30 Uhr die Möglichkeit, die Sonderausstellung "Alle Wetter!" zu besuchen.

Kosten: 2 Euro

Termine der Oldenburgischen Landschaft

10.-21.07.2017
verkürzte Öffnungszeiten
der Geschäftsstelle
Mo-Fr 9-13 Uhr

20.07.-23.07.2017
Mehrtagesfahrt nach Birkenfeld