Veranstaltungen

In dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen im Oldenburger Land. Es handelt sich dabei um Hinweise der Einrichtungen selbst, die uns zugesendet wurden, daher übernehmen wirkeine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. 

 


Augusteum Oldenburg: Bühnenbild heute und einst. Künstlergespräch mit Lars Unger und Gloria Köpnick im Rahmen der Ausstellung "Zwischen Utopie und Anpassung - Das Bauhaus in Oldenburg"

Veranstalter: AugusteumVeranstaltungsort: OldenburgStraße: Elisabethstr. 1Telefon: 0441 40570 434/406Fax: -E-Mail: presse@landesmuseum-ol.deWebsite
Ansprechpartner : Julia Ditsch / Martina LauTelefon: 0441 40570-434/406Fax: -E-Mail: presse@landesmuseum-ol.de
Ort:
Elisabethstr. 1
26135 Oldenburg
VON: 26.06.2019Uhrzeit: 16:00 - 17:00 Uhr

Im Rahmen der Ausstellung "Zwischen Utopie und Anpassung" begrüßt das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte am Mittwoch, 26. Juni 2019, 16.00 Uhr den Bühnenbildner Lars Unger zu einem besonderen Künstlergespräch. Bei einem Rundgang durch die Ausstellung spürt Unger gemeinsam mit Kuratorin Gloria Köpnick der Bedeutung des Bühnenbilds - vom Bauhaus bis heute - nach.

Eintritt zuzüglich 3 Euro
Anmeldungen bis 23. Juni 2019 an info@landesmuseum-ol.de oder unter 0441 40570 444.

Termine der Oldenburgischen Landschaft

Um einer weiteren Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, finden vonseiten der Oldenburgischen Landschaft bis aus Weiteres keine Veranstaltungen und keine AG-Sitzungen statt.