Kulturkompass

In dieser Rubrik finden Sie eine Auflistung aller Organisationen im Oldenburger Land. Die nachstehenden Eintragungen werden von der Oldenburgischen Landschaft nach den Angaben der Kultureinrichtungen des Oldenburger Landes erfragt und nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr veröffentlicht. Einzelauskünfte sollten bei den jeweiligen Einrichtungen direkt eingeholt werden.

Wählen Sie bitte eine entsprechende Kategorie aus.


Küsteum Sande-Altmarienhausen

Ort:
Alt-Marienhausen 2
26452 Sande-Altmarienhausen
Kategorie:
  • Museen
Webseite:

http://www.sande.de/tourismus/aktivit%C3%A4ten/k%C3%BCsteum

E-Mail:

gemeinde@sande.de

Telefon:

04422 - 1515 oder 04422 - 95880

Der Marienturm - das heutige Wahrzeichen von Sande - und ein historischer Brunnen sind von dem Schloss Marienhausen, welches Fräulein Maria zu Jever im Jahre 1568 als Sommersitz bauen ließ, erhalten geblieben. In den historischen Gebäuden ist das Küsteum untergebracht. Es handelt sich um eine regional bedeutsame Küstenschutzausstellung zum Thema Deichbau und Küstenentwicklung. Die ca. 300 m² große Dauerausstellung dokumentiert in dem alten Gulfhof auf Schautafeln in Texten, Bildern und Modellen all das, was die Lebensbedingungen der Menschen an der Küste ausmachten.

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg

Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29

info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung