Aktuelles

Artikel vom 08.12.2021 | zurück zur Übersicht

Online Portal für Künstler Nachlässe

BIS 15. FEBRUAR FÜR KÜNSTLERDATENBANK BEWERBEN

Niedersächsische Künstler*innen und Personen, die den Nachlass von Kunstschaffenden verwalten, können sich bis zum 15. Februar 2022 für die Aufnahme in das Online-Portal „Künstlerdatenbank und Nachlassarchiv Niedersachsen" bewerben. Die Empfehlung zur Aufnahme gibt die Kunstkommission des Landes Niedersachsen.

Portal und Datenbank sind ein Projekt des Landes Niedersachsen in Kooperation mit dem Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler für Niedersachsen e.V. (BBK) und der Verbundzentrale des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (VZG).

Frei und ohne Aufnahmebeschränkungen steht allen Bildenden Künstler*innen in Niedersachsen und deren Erben seit 2018 eine Datenbank zur Verfügung, in der Werke kostenfrei publiziert sowie Werkverzeichnisse erstellt und dauerhaft verwaltet werden können.

 

(Originaltext: Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e. V. )

Termine der Oldenburgischen Landschaft

Aufgrund der aktuellen Pandemielage finden dezeit keine Veranstaltungen statt.

Geschäfststelle:
jeden Montag 10:00 Uhr: Online-Redaktion

jeden letzten Dienstag im Monat: Dienstbesprechung

Kulturland Oldenburg:
Abgabefrist für Heft 1.22 ist Mo.10.1.2021

Das aktuelles Heft ist Nr. 190 (4.2021).

Filme über Kultureinrichtungen im ländlichen Raum

Plattsounds - jetzt bewerben!

Für den jährlichen Bandwettbewerb könnt Ihr Euch jetzt bewerben! Mehr unter www.plattsounds.de oder hier

Seite aufrufen

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg
Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29
info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

HINWEIS:
Der Besuch in der Geschäftsstelle ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erlaubt!