Veranstaltungen

In dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen im Oldenburger Land. Es handelt sich dabei um Hinweise der Einrichtungen selbst, die uns zugesendet wurden, daher übernehmen wirkeine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. 

 


Schlossmuseum Jever: Ausstellung "Schubladen" mit Werken der Fotokünstlerin Meike Hahnraths in der Ahnengalerie

Veranstalter: Schlossmuseum JeverVeranstaltungsort: JeverStraße: SchlossplatzTelefon: 04461 969350Fax: 04461 969 35 99E-Mail: info@schlossmuseum.deWebsite
Ansprechpartner : -Telefon: -Fax: -E-Mail: -
Ort:
Schlossplatz
26441 Jever
VON: 23.01.2018BIS: 25.02.2018Uhrzeit: 15:00 - 17:00 Uhr

Wir fällen oft vorschnell Urteile über andere, weil wir zunächst nur wenige Facetten wahrnehmen, und unser Gehirn Eindrücke sofort in einer bestehenden Schublade ablegt. Wir möchten dazu beitragen, dass menschen ihrem ersten Urteil zu misstrauen lernen.

In der Ausstellung sehen Sie Porträts von 50 Menschen, solchen die umgangssprachlich als "normal" gelten und Menschen, die zunächst nur über ihr Leen in einem Frauenhaus, ihre Behinderung oder ihr Alsein definiert werden. menschen aus Friesland und ganz Deutschland. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden Sie die einen nicht von den anderen unterscheiden können.

Zu jedem Porträt gibt es vier kurze Beschreibungen, aber nur eine davon trifft zu. Durch das Betrachten der Porträs imZusammenspiel mit dem Quiz soll der Betrachter sich mit seinen "Schubladen" im Kopf auseinandersetzen können: unbeobachtet im Stillen oder im Dialog mit anderen.

Um Anmeldung bis zum 15.01.2018 unter n.ihnen@friesland.de oder Fax: 04461 9197720 wird gebeten.

Termine der Oldenburgischen Landschaft

bis 16.08.2018
Ausstellung "Ypsilone" von Margot Drung im Elisabeth-Anna-Palais Oldenburg

17.08.2018
Sitzung der AG Archäologische Denkmalpflege um 16 Uhr ind der Geschäftsstelle

23.08.2018
Sitzung der AG Baudenkmalpflege um 15 Uhr in Löningen

25.08.2018
Jahresexkursion der AG Archäologische Denkmalpflege an den Dümmer

06.09.2018
Sitzung der AG Kulturtourismus um 16 Uhr in der Geschäftsstelle