Veranstaltungen

In dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen im Oldenburger Land. Es handelt sich dabei um Hinweise der Einrichtungen selbst, die uns zugesendet wurden, daher übernehmen wirkeine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. 

 


Museum Ostdeutsche Kulturgeschichte: Ostern 2018 - Von Eiern und Brauchtum - Ausstellung

Veranstalter: Museum Ostdeutsche KulturgeschichteVeranstaltungsort: Bad ZwischenahnStraße: Auf dem Winkel 8Telefon: 04403 4130Fax: -E-Mail: -Website
Ansprechpartner : -Telefon: -Fax: -E-Mail: -
Ort:
Auf dem Winkel 8
26160 Bad Zwischenahn
VON: 18.03.2018BIS: 15.04.2018Uhrzeit: 00:00 - 00:00 Uhr

Ostern ist das älteste und höchste Fest der Christenheit. Der Name aber verweist auf Ostara, die Mörgenröte, die germanische Frühlingsgöttin.
Das Verschenken von Ostereiern, das Färben und Dekorieren hat eine lange Tradition. Schon am Hofe König Eduard I von England (1239 - 1307) wurden zu Ostern mehr als 400 rote und goldene Eier verschenkt. Ohne kunstvoll dekorierte Eier, die auf Märkten, im Museum und im Internet zu erwerben sind, ist Ostern nicht mehr vorstellbar. Dass der Osterhase die Eier bringt, ist seit 1682 nachgewiesen. Aus allen möglichen Materialien, Zucker, Schokolade, Plüsch oder Porzellan und allen nur möglichen Gestaltungen ist er erst seit dem 19. Jahrhundert und prägt heute unser weitgehend säkularisiertes christliches Ostern.

Öffnungszeiten: Täglich außer Montag. Winter: 14 - 17 Uhr, Sommer: 15 - 18 Uhr

Termine der Oldenburgischen Landschaft

bis 15.07.2018
Ausstellung der AG Archäologie im Klostersaal Hude

bis 16.08.2018
Ausstellung "Ypsilone" von Margot Drung im Elisabeth-Anna-Palais Oldenburg

20.06.2018
Sitzung der AG Niederdeutsch um 16 Uhr in der Geschäftsstelle

06.09.2018
Sitzung der AG Kulturtourismus um 16 Uhr in der Geschäftsstelle