Veranstaltungen

In dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen im Oldenburger Land. Es handelt sich dabei um Hinweise der Einrichtungen selbst, die uns zugesendet wurden, daher übernehmen wirkeine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. 

 


Landesbibliothek Oldenburg: Vortragsabend zum Gedenken an Gerhard Anton von Halem

Veranstalter: Landesbibliothek OldenburgVeranstaltungsort: Oldenburg, Vortragsraum der Landesbibliothek OldenburgStraße: Pferdemarkt 15Telefon: 0441 505018 0Fax: -E-Mail: lbo@lb-oldenburg.deWebsite
Ansprechpartner : -Telefon: -Fax: -E-Mail: -
Ort:
Pferdemarkt 15
26121 Oldenburg
VON: 13.06.2019Uhrzeit: 19:00 - 21:00 Uhr

Vor 200 Jahren starb der bedeutende Oldenburger Dichter und Historiker Gerhard Anton von Halem (geb. 2. März 1752, gest. 4. Januar 1819). Halem wirkte zum einen als äußerst vielseitiger Literat der Aufklärung, zum anderen als langjähriger Beamter der reformorientierten oldenburgischen Landesverwaltung unter Herzog Peter Friedrich Ludwig. Im ausgehenden 18. und beginnenden 19. Jahrhundert bildete er den Mittelpunkt der kulturellen Bildungselite in und um Oldenburg.

Es sprechen:
Dr. Christina Randig: Bestens vernetzt - eine Einführung in das Leben und Wirken Gerhard Anton von Halems
Prof. Dr. Gerd Steinwascher: Landesgeschichtsschreibung im Sinne der "Aufklärung": Gerhard Anton von Halems "Geschichte des Herzogthums Oldenburg"
Dr. Karl-Heinz Ziessow: Der Revolutionsversteher - Gerhard Anton von Halem 1790 in Paris.

Der Eintritt ist frei.

 

Termine der Oldenburgischen Landschaft

21.09.2019
Stadtführung für Einzelmitglieder in Delmenhorst

25.09.2019
Sitzung der AG NLU um 16 Uhr in der Geschäftsstelle

26.09.2019
Sitzung der AG Baudenkmalpflege um 16 Uhr in der Geschäftsstelle