Veranstaltungen

In dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen im Oldenburger Land. Es handelt sich dabei um Hinweise der Einrichtungen selbst, die uns zugesendet wurden, daher übernehmen wirkeine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. 

 


Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg: Sonderausstellung "Götter & Helden - Mythologische Malerei im Barock und heute, feat. Michael Ramsauer"

Veranstalter: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte OldenburgVeranstaltungsort: OldenburgStraße: Damm 1Telefon: 0441 40570 434/406Fax: -E-Mail: presse@landesmuseum-ol.deWebsite
Ansprechpartner : -Telefon: -Fax: -E-Mail: -
Ort:
Damm 1
26135 Oldenburg
VON: 09.11.2019BIS: 02.02.2020Uhrzeit: 10:00 - 18:00 Uhr

"Götter & Helden" versammelt insgesamt rund 30 Gemälde aus dem Bestand des Landesmuseums sowie Leihgaben anderer Museen. Gezeigt werden u. a. Werke von Peter Paul Rubens, Bartholomäus Spranger, Jan Steen, Gerard de Lairesse oder Alessandro Varotari. Hinzu kommen Werke auf Papier und wertvolle Buchausgaben aus dem 18. Jahrhundert. Eigens für die Ausstellung fertigte Michael Ramsauer eine Reihe neuer Arbeiten an, die ab November erstmals zu sehen sein werden.

Am Freitag, 31. Januar 2020, 19 Uhr, interpretieren die Berliner Sopranistin Christina Roterberg und der Cembalist des Freiburger Barockorchesters Torsten Johann in den Ausstellungsräumen im Augusteum eine Auswahl barocker Kantaten mit mythologischen Themen. Vor den beeindruckenden Werken Alter Meister und Michael Ramsauer wird die Aufführung unter dem Titel "Cleopatra infelice" zu einem fulminanten Konzerterlebnis. Die Karten sind im Vorverkauf an den Museumskassen erhältlich. 25 Euro, 20 Euro erm.

Zur Finissage der Ausstellung am Sonntag, 2. Febr., bieten Kuratorin Dr. Anna Heinze und der Künstler Michael Ramsauer um 11 Uhr und um 15 Uhr Führungen an. Dabei gehen sie der Frage nach, warum die antike Mythologie und barocke Bildsujets bis heute nicht an gesellschaftlicher Aktualität verloren haben.

Termine der Oldenburgischen Landschaft

2.6.21 Pressetermin: Kirchenführer Holle

8.6.21 Preisverleihung Studierenden-Förderpreis

9.6.21 große Redaktionssitzung Kulturland Nr. 189

11.6.21 Vorstellung Delmenhorster Heimatjahrbuch

16.6.21 Pressetermin Projekt Naturkieker

2.7.21 Präsentation Projekt Kulturnetz Jadebusen

Geschäfststelle:

jeden Montag 10:00 Online-Redaktion

jeden letzten Dienstag im Monat: Dienstbesprechung

Sitzungen der Arbeitsgruppen finden derzeit nicht statt.

Redaktion Kulturland:
derzeit nur kurzfristige Absprachen innerhalb der Redaktion
Abgabefrist Heft 3.21 ist Fr. 2.7.21. Die Ausgabe wird voraussichtlich Anfang September erscheinen.

Das nächste Heft 2.21 erscheint ab 18. Juni 2021.