Kulturkompass

Der Kulturkompass ist ein kostenloser Service der Oldenburgischen Landschaft. Er beinhaltet eine Auflistung der Kultureinrichtungen des Oldenburger Landes mit ihren Kontaktdaten.

Falls Sie einen Eintrag Ihrer Einrichtung aktualisieren oder neu anlegen möchten, so schreiben Sie bitte eine E-Mail an struck[et] oldenburgische-landschaft.de und teilen uns den Namen, die Kontaktdaten und ggf. eine Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung mit. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Es sind alle Vereinigungen, Institutionen, Organisationen, Initiativen und Projekte des Oldenburger Landes willkommen, die in den Bereichen Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Heimatpflege, Plattdeutsch und Saterfriesisch, Bildung und Wissenschaft tätig sind. Das Gebiet des Oldenburger Landes umfasst die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch und die Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.


Die Eintragungen werden von der Oldenburgischen Landschaft nach Angaben der Kultureinrichtungen und nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr veröffentlicht. Einzelauskünfte sollten bei den jeweiligen Einrichtungen direkt eingeholt werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wählen Sie bitte eine entsprechende Kategorie aus.


Tanzakademie am Meer

Ort:
Virchowstraße 35
26382 Wilhelmshaven
Kategorie:
  • Tanz
Webseite:

https://www.ballett-wilhelmshaven.de/

E-Mail:

tam@ballett-wilhelmshaven.de

Telefon:

04421-42357

Chronik des Ballettstudios Inge Stoffers und der Tanzakademie am Meer

Bereits im Jahre 1947 gründete Inge Stoffers (1922-2015) unter schwierigen Nachkriegsbedingungen ihre Ballettschule.

Über 50 Jahre hat sie mit ihrer Ballettschule das kulturelle Leben in Wilhelmshaven entscheidend mit-geprägt und sich über die Grenze der Stadt hinaus einen hervorragenden fachlichen Ruf erworben. Die hohe Qualität der Ausbildungsarbeit von Inge Stoffers und ihrem Lehrerteam hat im Bereich Ballett und Ballettpädagogik einen anerkannt hohen Standard erreicht. Inge Stoffers war auch eine der ersten "Pioniere" in Deutschland, die das System der Royal Academy of Dance (1978) in ihrer Schule eingeführt hat.

Im August 1998 wurde mit maßgeblicher Beteiligung von Inge Stoffers die Tanzakademie am Meer (Tam) als gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet. Die Tanzakademie am Meer hat dann ab dem 01. Januar 2000 die Fortführung des Ballettstudios übernommen. Sie ist durch ihren Künstlerischen Leiter, Ian Owen, im Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik e.V. vertreten.

Ziel der Tanzakademie ist die Sicherung des hohen Standards der Ballettausbildung und die Ausweitung des Angebotes für eine tänzerische Ausbildung.

Absolventen unserer Ballettschule erhielten Plätze u. a. an der Hochschule in Mannheim, der Rotterdamse Dansacademie, Niederlande, der Palucca Hochschule in Dresden, Joop van den Ende Academy, Hamburg, bei John Neumeier in Hamburg und an der Hammond School in England.

Unser Programm:
Klassisches Ballett gem. Unterrichtsmethode RAD® London
Ballett für Kinder und Schüler
Ausbildungsklassen
Ballett für Jugendliche und Erwachsene
Pilates
Tänzerisches Fitnesstraining
Tanztheater

Kontakt:
Tanzakademie am Meer gGmbH
Virchowstr. 35
26382 Wilhelmshaven
Telefon: 04421 - 42357
E-Mail: tam@ballett-wilhelmshaven.de
Internet: https://www.ballett-wilhelmshaven.de

Weitere Informationen erhalten Sie über die Internetadresse.

 

Hier können Sie im Kulturkompass nach Organisationen suchen:

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg
Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29
info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

HINWEIS:
Der Besuch in der Geschäftsstelle ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erlaubt!

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung