Kulturkompass

Der Kulturkompass ist ein kostenloser Service der Oldenburgischen Landschaft. Er beinhaltet eine Auflistung der Kultureinrichtungen des Oldenburger Landes mit ihren Kontaktdaten.

Falls Sie einen Eintrag Ihrer Einrichtung aktualisieren oder neu anlegen möchten, so schreiben Sie bitte eine E-Mail an struck[et] oldenburgische-landschaft.de und teilen uns den Namen, die Kontaktdaten und ggf. eine Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung mit. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Es sind alle Vereinigungen, Institutionen, Organisationen, Initiativen und Projekte des Oldenburger Landes willkommen, die in den Bereichen Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Heimatpflege, Plattdeutsch und Saterfriesisch, Bildung und Wissenschaft tätig sind. Das Gebiet des Oldenburger Landes umfasst die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch und die Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.


Die Eintragungen werden von der Oldenburgischen Landschaft nach Angaben der Kultureinrichtungen und nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr veröffentlicht. Einzelauskünfte sollten bei den jeweiligen Einrichtungen direkt eingeholt werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wählen Sie bitte eine entsprechende Kategorie aus.


KUWI Kunstschule Wildeshausen e.V.

Ort:
Wittekindstr. 9
27793 Wildeshausen
Kategorie:
  • Kreativschulen
Webseite:

http://www.kunstschulewildeshausen.de

Telefon:

04431 74544

Fax:

04431 45 46

Die KUWI Kunstschule Wildeshausen e.V. ist eine von 44 Kunstschulen in Niedersachsen. Sie wurde 1992 gegründet und ist seitdem Mitglied im Landesverband der Kunstschulen Nie-dersachsens. Die KUWI wird von der Stadt Wildeshausen und vom Land Niedersachsen gefördert.

Kunstschulen sind Orte, in denen künstlerische Bildungsprozesse stattfinden; sie bilden mit den Qualitäten von Kunst.

Qualifizierte Fachkräfte aus Kunst und Pädagogik fördern ästhetische Übung und künstlerischen Ausdruck. Es werden künstlerische Techniken, Fertigkeiten und Materialerfahrungen vermittelt.

Die KUWI macht es sich zur Aufgabe, die künstlerische Gestaltungsfähigkeit und Phantasie der Teilnehmer zu ent-wickeln und zu fördern.

Themen und künstlerische Inhalte werden altersspezifisch angeboten und auf die Interessen der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen abgestimmt. Der Unterricht erfolgt in kleinen Gruppen. Der Einstieg kann bereits im Vorschulalter erfolgen. Kinder entdecken mit Phantasie ihre gestalterischen Fähigkeiten. Sie gewinnen an Sicherheit, Konzentration und Selbstvertrauen.

Jugendliche erlangen weiterführende Kompetenz und können unterstützt werden in der Vorbereitung auf ihre berufliche Laufbahn (z.B. Mappenberatung).

Hier können Sie im Kulturkompass nach Organisationen suchen:

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg
Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29
info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

HINWEIS:
Der Besuch in der Geschäftsstelle ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erlaubt!

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung