Kulturkompass

Der Kulturkompass ist ein kostenloser Service der Oldenburgischen Landschaft. Er beinhaltet eine Auflistung der Kultureinrichtungen des Oldenburger Landes mit ihren Kontaktdaten.

Falls Sie einen Eintrag Ihrer Einrichtung aktualisieren oder neu anlegen möchten, so schreiben Sie bitte eine E-Mail an struck[et] oldenburgische-landschaft.de und teilen uns den Namen, die Kontaktdaten und ggf. eine Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung mit. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Es sind alle Vereinigungen, Institutionen, Organisationen, Initiativen und Projekte des Oldenburger Landes willkommen, die in den Bereichen Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Heimatpflege, Plattdeutsch und Saterfriesisch, Bildung und Wissenschaft tätig sind. Das Gebiet des Oldenburger Landes umfasst die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch und die Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.


Die Eintragungen werden von der Oldenburgischen Landschaft nach Angaben der Kultureinrichtungen und nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr veröffentlicht. Einzelauskünfte sollten bei den jeweiligen Einrichtungen direkt eingeholt werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wählen Sie bitte eine entsprechende Kategorie aus.


Gut Horn

Ort:
Gut Horn 1
26215 Wiefelstede
Kategorie:
  • Kultur und Kunst
Webseite:

http://www.gut-horn-gristede.de

E-Mail:

info@gut-horn-gristede.de

Telefon:

04403 - 62 44 90 od. 0172 - 7692660

Fax:

04403 - 62 44 90

An der Landstrasse von Wiefelstede nach Bad Zwischenahn, kurz vor der Autobahn A 28 liegt die historische Hofanlage Gut Horn, in der Bauernschaft Gristede.

Das am Ende einer langen Kastanienallee liegende Herrenhaus von Gut Horn wurde 1858 als eingeschossiger klassizistischer Putzbau errichtet. Im Jahr 1914 wurde es durch ein zweites Geschoss und einen von Säulen getragenen Eingangsportikus mit kleinem Balkon ergänzt. Das Herrenhaus bildet den Mittelpunkt der Gutsanlage Horn mit Wirtschaftsgebäuden und ausgedehnter Parkanlage.

Nach einem Eigentümerwechsel im Januar 2006 wurde das Herrenhaus umgebaut und saniert. Bei diesen Maßnahmen bot sich die Gelegenheit, dem Erdgeschoss wieder die farblichen Raumfassungen aus der Entstehungszeit zu geben, die anhand fast lückenloser restauratorischer Befunde teils freigelegt, teils rekonstruiert wurden. Auch die wandfesten Einrichtungsgegenstände erhielten ihre ursprüngliche Farbgebung zurück.

Auch die umliegenden Wirtschaftsgebäude, darunter eine mächtige Gulfscheune aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, wurden behutsam in Stand gesetzt. Die zum Teil verlandeten Gräfte wurden gereinigt, mit dem Aufarbeiten der Parkanlage wurde begonnen.

Hier können Sie im Kulturkompass nach Organisationen suchen:

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg
Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29
info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

HINWEIS:
Der Besuch in der Geschäftsstelle ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erlaubt!

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung