Kulturkompass

Der Kulturkompass ist ein kostenloser Service der Oldenburgischen Landschaft. Er beinhaltet eine Auflistung der Kultureinrichtungen des Oldenburger Landes mit ihren Kontaktdaten.

Falls Sie einen Eintrag Ihrer Einrichtung aktualisieren oder neu anlegen möchten, so schreiben Sie bitte eine E-Mail an struck[et] oldenburgische-landschaft.de und teilen uns den Namen, die Kontaktdaten und ggf. eine Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung mit. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Es sind alle Vereinigungen, Institutionen, Organisationen, Initiativen und Projekte des Oldenburger Landes willkommen, die in den Bereichen Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Heimatpflege, Plattdeutsch und Saterfriesisch, Bildung und Wissenschaft tätig sind. Das Gebiet des Oldenburger Landes umfasst die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch und die Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.


Die Eintragungen werden von der Oldenburgischen Landschaft nach Angaben der Kultureinrichtungen und nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr veröffentlicht. Einzelauskünfte sollten bei den jeweiligen Einrichtungen direkt eingeholt werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wählen Sie bitte eine entsprechende Kategorie aus.


Kultur-Scheune Barbara und Rainer Pagel GbR

Ort:
Carolinenhofstraße 8
26676 Barßel
Kategorie:
  • Kultur und Kunst
Webseite:

http://www.kultur-scheune.com

E-Mail:

info@kultur-scheune.com

Telefon:

04499 1459

Fax:

049 - 44 99 - 7 45 24

Die Kultur-Scheune hat sehr viel mit unserer Silberhochzeit zu tun. Als wir 1998 mit den Vorüberlegungen für unsere Silberhochzeit begannen, entstand die Idee, unsere Scheune so herzurichten, dass wir zu Hause feiern konnten. Danach sollte sie zu einem Ort werden, wo sich Menschen treffen können, die an Kunst und Kultur interessiert sind. Gesagt, - getan. Unsere Hühner mussten aus der Scheune ausziehen und erhielten dafür ihr neues Domizil neben der Scheune.

Alles, was sich in fast 20 Jahren angesammelt hatte, musste entrümpelt werden. Unsere Nachbarn schmückten unsere Scheune so schön mit großen Papierblumen für unsere Silberhochzeit, dass wir diesen Blumenschmuck auch für die Kultur-Scheune beibehielten. - Nach getaner Arbeit und nach unserer Silberhochzeitsfeier starteten wir mit unserem ersten Konzert am 19.08.1999 und der Barßeler Gruppe NOW DENIAL.

Am 01.05.2000 konnten wir die kalifornische Gruppe GOLDEN BOUGH in unserer Kultur-Scheune begrüßen. - Diese Gruppe ist in der deutschen Folk-Szene recht bekannt. 1991 nahmen sie am World- and Folkmusic Festival in Leer teil, die Musiker spielten in vielen deutschen Großstädten und gastierten auch schon 1994 auf Einladung des Kulturrings in Barßel. - Für ihre diesjährige Deutschland-Tournee benötigten sie noch einen Mini-Bus. Diesen stellten wir zur Verfügung, fuhren 10 Tage nur mit dem Fahrrad und erhielten als Dankeschön ein Konzert.

"Die Gruppe bot keltische Folklore aus Irland, Schottland und der Bretagne vom Feinsten." - So wurde der Auftritt der Gruppe GOLDEN BOUGH später in der Nordwest-Zeitung kommentiert.

Aus Anlass des Folk-Konzerts stellten zwei Barßeler Künstler ihre Werke in der Kultur-Scheune aus: Es waren MARIA GROTE vom Carolinenhof, die mit Aquarell- und Ölfarben malt, und Karl Hof, der seine Collagenreihe mit dem Titel "Gustav Klimt recycled" vorstellte.

KÜNSTLER SIND ES, DIE UNSEREN SCHÖNSTEN TRÄUMEN EINE GESTALT GEBEN: WIR WOLLEN MIT DER KULTUR-SCHEUNE HELFEN, IHNEN DEN RAUM ZU GEBEN, DEN SIE BENÖTIGEN.

Hier können Sie im Kulturkompass nach Organisationen suchen:

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg

Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29

info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung