Kulturkompass

Der Kulturkompass ist ein kostenloser Service der Oldenburgischen Landschaft. Er beinhaltet eine Auflistung der Kultureinrichtungen des Oldenburger Landes mit ihren Kontaktdaten.

Falls Sie einen Eintrag Ihrer Einrichtung aktualisieren oder neu anlegen möchten, so schreiben Sie bitte eine E-Mail an struck[et] oldenburgische-landschaft.de und teilen uns den Namen, die Kontaktdaten und ggf. eine Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung mit. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Es sind alle Vereinigungen, Institutionen, Organisationen, Initiativen und Projekte des Oldenburger Landes willkommen, die in den Bereichen Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Heimatpflege, Plattdeutsch und Saterfriesisch, Bildung und Wissenschaft tätig sind. Das Gebiet des Oldenburger Landes umfasst die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch und die Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.


Die Eintragungen werden von der Oldenburgischen Landschaft nach Angaben der Kultureinrichtungen und nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr veröffentlicht. Einzelauskünfte sollten bei den jeweiligen Einrichtungen direkt eingeholt werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wählen Sie bitte eine entsprechende Kategorie aus.


Hunte Valley Dancers e.V.

Ort:
Am Delf 21
26160 Bad Zwischenahn
Kategorie:
  • Tanz
Webseite:

http://www.huntevalley.de

Telefon:

0157-34329228

Hunte-Valley-Dancers, wer sind wir ?

Wie alles begann ...

Chronik der Hunte Valley Dancers e.V. Oldenburg

Im Jahr 1987 wurde ein Kollege des damaligen Fernmeldeamtes Oldenburg gebeten, für den stattfindenden Postball eine Square-Dance-Aufführung zu organisieren. Es fanden sich im Amt Gleichgesinnte, die Spaß daran hatten, diesen amerikanischen Volkstanz zu erlernen und auch aufzuführen.

Fortan wurden nach der Dienstzeit im Vereinsheim der Ruderabteilung des Postsportvereins Oldenburg die ersten Square-Dance-Schritte erlernt und bis zur Aufführung zum Postball standen die Tänze, die wir aufführen wollten.

Nach dem Ball zerbrach leider der Kreis, nur ein paar Hartgesottene wollten dieses schöne Hobby, das sie erlernt hatten, so schnell nicht wieder aufgeben, und so hielt sich eine Keimzelle von 6 Tänzern, um einen regulären Square-Dance-Club zu gründen.

Dieser Anfang gestaltete sich jedoch besonders schwierig, hieß es doch erst einmal genügend Interessierte zusammen zu bekommen. Schließlich benötigten wir auch einen Caller (Ansager), der den neuen Mitgliedern die Square-Dance-Figuren beibringen konnte.

Durch Handzettel und auch Artikel in der örtlichen Presse gelang es uns schließlich, genügend Tänzerinnen und Tänzer zu gewinnen und auch das Problem mit dem Caller löste sich durch die tatkräftige Hilfe unseres befreundeten Club aus Wilhelmshaven, den 'Ocean-Waves'.

1989 wurden die Hunte-Valley-Dancers als Abteilung des Postsportvereins Oldenburg gegründet. Der Name 'Hunte-Valley-Dancers' wurde während der Rücktour des damaligen Vorsitzenden aus dem Urlaub geboren. Während der Fahrt nach Oldenburg kam er an der Raststätte ' Huntetal' vorbei und dachte spontan, dieses wäre der richtige Name für den neuen Club. Also den Namen ins Englische übersetzt und der Name 'Hunte-Valley-Dancers' war geboren.

In der nachfolgenden Zeit wuchs der Club durch den steigenden Bekanntheitsgrad und durch Auftritte und trat schließlich der EAASDC ( European Association of American Square Dancing Clubs ) mit ihren alleine in Deutschland über 350 organisierten Clubs bei.

1994 trennten sich die Hunte-Valley-Dancer - mittlerweile auf über 50 aktive Mitglieder angewachsen - vom Postsportverein Oldenburg und bereichern seither als eigenständiger eingetragener Verein das Vereinsleben in Oldenburg.

Inzwischen wurden viele Auftritte bei Veranstaltungen wie Stadtteilfesten, Schützenfesten oder auch Country-Festen geleistet und auch beim Tag der Niedersachsen 1995 in Oldenburg waren die Hunte-Valley-Dancers an zwei Tagen mit Auftritten dabei.

Hier können Sie im Kulturkompass nach Organisationen suchen:

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg
Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29
info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

HINWEIS:
Der Besuch in der Geschäftsstelle ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erlaubt!

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung