Kulturkompass

Der Kulturkompass ist ein kostenloser Service der Oldenburgischen Landschaft. Er beinhaltet eine Auflistung der Kultureinrichtungen des Oldenburger Landes mit ihren Kontaktdaten.

Falls Sie einen Eintrag Ihrer Einrichtung aktualisieren oder neu anlegen möchten, so schreiben Sie bitte eine E-Mail an struck[et] oldenburgische-landschaft.de und teilen uns den Namen, die Kontaktdaten und ggf. eine Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung mit. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Es sind alle Vereinigungen, Institutionen, Organisationen, Initiativen und Projekte des Oldenburger Landes willkommen, die in den Bereichen Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Heimatpflege, Plattdeutsch und Saterfriesisch, Bildung und Wissenschaft tätig sind. Das Gebiet des Oldenburger Landes umfasst die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch und die Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.


Die Eintragungen werden von der Oldenburgischen Landschaft nach Angaben der Kultureinrichtungen und nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr veröffentlicht. Einzelauskünfte sollten bei den jeweiligen Einrichtungen direkt eingeholt werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wählen Sie bitte eine entsprechende Kategorie aus.


Kunstverein Nordenham e.V.

Ort:
Poststrasse 4
26954 Nordenham
Kategorie:
  • Galerien
Webseite:

http://www.kunstverein-nordenham.de

E-Mail:

kontakt@kunstverein-nordenham.de

Telefon:

04731 / 36 33 191

Mit dem Jubiläum des Kunstvereins weihen wir zugleich unsere neuen Räume im "Historischen Rathaus" am Marktplatz ein. Dank der unmittelbaren Nachbarschaft zum Nordenham Marketing und Touristik e.V. (NMT) werden unsere Räume in der Woche ganztägig für das Publikum geöffnet sein. Der Kunstverein präsentiert hier sechs bis sieben Ausstellungen im Jahr, mit Bildern, Skulpturen und Objekten von Künstlern aus dem In- und Ausland.
Zunächst war der Verein noch ein Wanderunternehmen. Verschiedene Säle und Schulräume dienten als Ausstellungsorte. Ab 1976 fand der Kunstverein dann im Museum Nordenham eine ständige Bleibe. Bis Anfang des Jahres 2002 fanden dort wechselnde Ausstellungen, zumeist in einem 2-monatigen Rhythmus, statt. Bereits bekannte und auch unbekannte Künstler aus dem In- und Ausland, aus der Region wie auch aus Nordenham stießen hier auf ein interessiertes, stetig wachsendes Publikum.

Auch jungen Künstlern, die noch nicht ihren Platz in der Kunstwelt gefunden hatten, stand unsere Tür offen, wobei die Auseinandersetzung mit ihrer Kunst die Besucher immer vor eine besondere Herausforderung stellte. Der Kunstverein Nordenham entwickelte sich im Laufe der Jahre für Künstler zu einem beliebten Ausstellungsort. Das Engagement des Vorstandes, die familiäre Atmosphäre wie auch die aufgeschlossenen Kunstfreunde auf den Vernissagen fanden ihre Zustimmung, so dass unsere Adresse gern weitergereicht wurde und wird. Wir freuen uns sehr und sind dankbar, dass die Stadt Nordenham dem Kunstverein diesen repräsentativen Ort zur Verfügung gestellt hat, und wir erhoffen uns durch dieses eigene Domizil im Herzen Nordenhams eine breitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit. Vor allen Dingen möchten wir die Kunst und ihre Botschaft von der schöpferischen Kraft des Menschen fördern und zu ihrer Wertschätzung beitragen.

Hier können Sie im Kulturkompass nach Organisationen suchen:

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg
Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29
info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

HINWEIS:
Der Besuch in der Geschäftsstelle ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erlaubt!

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung