Naturschutzgeschichte

Das Netzwerk Naturschutzgeschichte erforscht den historischen Werdegang des Naturschutzes und der Landschaftsentwicklung auf dem Gebiet des ehemaligen Oldenburger Landes von den frühesten Anfängen bis in die Gegenwart. Interessierte Einzelpersonen und Institutionen engagieren sich gemeinsam, um geschichtliche Quellen zu sichern und auszuwerten.

Historisches Wissen über die Bewahrung der Natur soll die heutigen Akteure in ihrer Naturschutzarbeit unterstützen – einer Arbeit, an der viele Menschen und Disziplinen beteiligt waren und sind.

Wir laden Sie ein, sich an der vielseitigen Spurensuche zu beteiligen, die weit in frühere Epochen zurückführt. Dieser Internetauftritt soll aufgebaut werden als virtuelle Fundgrube für alle, die sich für die Naturschutzgeschichte im Oldenburger Land interessieren.


DIESE SEITE BEFINDET SICH IM AUFAU - weiter Informatione finden Sie derzeit noch auf den Seiten der Jade-Hochschule.


Kontakt zum Netzwerk Naturschutzgeschichte

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Prof. Dipl.-Ing. Carola Becker
Jade Hochschule
Arbeits- und Forschungsgebiet:
Umweltplanung, Umwelt- und Planungsgeschichte
Raum HI 29
Ofener Straße 16 / 19
26121 Oldenburg
Telefon: 0441/7708-3248
E-Mail: c.becker [et] jade-hs.de

Werner Wichmann
Stadt Oldenburg
Untere Naturschutzbehörde
Eingang B, 1. Stock, Raum 149
Industriestraße 1
26121 Oldenburg

Telefon: 0441/235-2856
E-Mail: werner.wichmann [et] stadt-oldenburg.de

Dipl.-Landschaftsökologin Birgit Will
E-Mail: aknaturschutzgeschichte [et] gmail.com

 

Kontakt Netzwerk Naturschutzgeschichte

Prof. Dipl.-Ing. Carola Becker
Jade Hochschule
Arbeits- und Forschungsgebiet:
Umweltplanung, Umwelt- und Planungsgeschichte
Raum HI 29
Ofener Straße 16 / 19
26121 Oldenburg
Telefon: 0441/7708-3248
E-Mail: c.becker@jade-hs.de

Werner Wichmann
Stadt Oldenburg
Untere Naturschutzbehörde
Eingang B, 1. Stock, Raum 149
Industriestraße 1
26121 Oldenburg

Telefon: 0441/235-2856
E-Mail: werner.wichmann@stadt-oldenburg.de

Dipl.-Landschaftsökologin Birgit Will
E-Mail: aknaturschutzgeschichte@gmail.com