Bibliothek

Die Geschäftsstelle der Oldenburgischen Landschaft verfügt über eine umfangreiche Präsenzbibliothek. In erster Linie dient die Bibliothek der Arbeit der Geschäftsstelle. Neben einer Sammlung zur oldenburgischen Landesgeschichte umfasst der Bibliotheksbestand weitere wissenschaftliche Regionalliteratur sowie Publikationen zur niederdeutschen Sprache und Literatur.

Die Sammelschwerpunkte der Bibliothek orientieren sich an den Aufgaben der Oldenburgischen Landschaft, die in der Verordnung über die Oldenburgische Landschaft festgehalten sind. Daraus geht zum Beispiel die Förderung wissenschaftlicher Arbeit, insbesondere in den Bereichen Landes- und Ortsgeschichte, Familienforschung sowie Vor- und Frühgeschichte hervor. Die Pflege der Sprache und des  niederdeutschen Schrifttums wie auch die Förderung des Landschafts-, Natur und Denkmalschutzes sind ebenfalls wesentliche Aufgaben der Oldenburgischen Landschaft (vgl. Broschüre Oldenburgische Landschaft 2012, S. 12), die auch der Bibliotheksbestand inhaltlich repräsentiert. Im Bestand unserer Bibliothek sind auch regionale Publikationen zu dem Bereich Kunst und Kunsthandwerk zu finden sowie einzelne Schriften zum regionalen Volks- und Brauchtum.

Zurzeit arbeiten wir an einer Umstrukturierung unserer Bibliothek. Wir möchten, dass unsere Bibliothek für eine breitere Öffentlichkeit zugänglich und so zu einem Lese- und Lernort für Studierende, Schülerinnen und Schüler und andere interessierte Personen wird. Deshalb optimieren wir aktuell nicht nur unsere räumlichen Strukturen, sondern möchten auch einige Arbeitsbereiche der Bibliothek digitalisieren. Wir haben zum Beispiel einen OPAC eingerichtet, damit Sie auch von Zuhause aus in unserem Bestand recherchieren können: 

Bei Bedarf kann während der Geschäftszeiten (Mo - Do 9:00 - 16:00; Fr 9:00 - 13:00) auf Anfrage Einsicht in die Bestände der Bibliothek genommen werden. Die Ausleihe von Büchern ist nicht möglich. Für die Beratung zu wissenschaftlichen Arbeiten stehen Ihnen die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Kontakt

Merle Bülter
Di+Do 9:00-16:00 und Fr. 9:00-13:00 Uhr
E-Mail: buelter [at] oldenburgische-landschaft.de
Telefon 0441- 77 91 8 -23

Matthias Struck
Mo - Do 9:00 - 16:00; Fr 9:00 - 13:00 uhr
Email: struck [at]ldenburgische-landschaft.de
Telefon 0441- 77 91 8 -24

Quelle: Oldenburgische Landschaft, Aufgaben, Struktur, Rechtliche Grundlagen, 2. Aufl. Oldenburg 2012.

 


© CC0

Bildarchiv

Das Bildarchiv umfasst unter anderem die fotografischen Nachlässe von Heinrich Kunst und Willy Schröder mit Aufnahmen oldenburgischer Kulturdenkmäler. Es wird kontinuierlich durch Nachlässe, Schenkungen und aktuelle Fotografien ergänzt. 

 


Archiv Oldenburgische Biographien

Das Archiv enthält vor allem Informationen zu historischen Personen des Oldenburger Landes. Enthalten sind hier auch Materialien, die für die die Biographien ind der Veröffentlichung "Biographisches Handbuch zur Geschichte des Landes Oldenburg" Verwendung gefiunden haben.

Auskünfte auf Anfrage unter struck [at] oldenburgische-landschaft.de


Kulturgeschichtliches Archiv

Das Archiv enthält Informationen zu oldenburgischen Künstlerinnen und Künstlern aller Sparten aus Geschichte und Gegenwart, zu Persönlichkeiten des Kulturbetriebes und zu Galerien.

Das Kulturgeschichtliche Archiv befindet sich als Depositum (Dep. 113) im Niedersächsischen Landesarchiv Standort Oldenburg: zum Kulturgeschichtlichen Archiv. Auskünfte und Einsicht auf Anfrage beim Landesarchiv.


Hier können Sie im Kulturkompass nach Organisationen suchen:

Kontakt

Oldenburgische
Landschaft
Gartenstraße 7
26122 Oldenburg
Telefon: 0441- 77 91 8 -0
Telefax: 0441 - 77 91 8 -29
info(at)oldenburgische-landschaft.de

Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

HINWEIS:
Der Besuch in der Geschäftsstelle ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung erlaubt!

Newsletter

Alle unsere Neuigkeiten bequem per Newsletter abonnieren.

Zur Newsletter-Anmeldung